Best veitim 39. St. Veit Open nahmen drei Nachwuchsspieler des Schachklubs Dolomitenbank Lienz teil. Alle drei starten in der Gruppe B. Nach einem verhaltenen Start kommen die Jungs ordentlich in Fahrt und hielten dann bis zum Schluss durch! Simon Lugger unterlag in der Schlussrunde seinem Schulkollegen Adamo Valtiner und rangiert somit mit 6 Punkten auf Rang 21. Mit 5½ Zählern schaffte es Marcel Schilcher auf Rang 34 und sein Bruder Elias schloss in der Schlussrunde das Turnier mit einem Sieg ab! Neben Platz 52 (Startrang 103)  darf er sich auch noch über ein Eloplus von 116 Elopunkten freuen!  Herzliche Gratulation allen Teilnehmern!

Ergebnisse der 2. Runde:
Lugger Simon - Gugler Giorgio  ½ - ½
Schilcher Marcel - Reiner Walter (1177)  ½ - ½
Mayrhuber Franz (1763) -- Schilcher Elias  1 - 0

Ergebnisse der 3. Runde:
Schachner Matthias (1428) - Lugger Simon 0 - 1
Vaupot Eliza (1191)  -  Schilcher Marcel  0 - 1
Schilcher Elias - Daxauer Patrick (1146)  1 - 0

Ergebnisse der 4. Runde:
Moucka Peter (1673) - Lugger Simon ½ - ½
Schilcher Marcel  - Schober Peter (1763)  1 - 0
Hartung Lothar (1677)  - Schilcher Elias   0 - 1

Ergebnisse der 5. Runde:
Elias Schilcher - Mag. Bruhn Peter (1874)  0 - 1
Mayrhuber Franz (1763)  - Marcel Schilcher  0 - 1
Simon Lugger- Nigl Harald (1566)   1 - 0

Die Ergebnisse der 6. Runde:
Marcel Schilcher  -  Koban Markus (1842)   0 - 1
Costa Vincenzo (1635)  - Simon Lugger  0 - 1
Hersel Richard (1696)  -  Elias Schilcher  1 - 0

Die Ergebnisse der 7. Runde :
Simon Lugger - Bulatovic Milorad (1842)  1 - 0
Kuttnig Roland (1752)  -  Marcel Schilcher  0  -  1
Elias Schilcher - Schestak Herbert (1638)  1 - 0

Ergebnisse der 8.  Runde:
Simon Lugger - Traunig Stefan (1851)  1 - 0
Marcel Schilcher - Litfin jBoris (1913)  1 - 0
Kellner Rene (1690)  -  Elias Schilcher  ½ - ½

Ergebnisse der 9. Runde (Schlussrunde):
Valtiner Adamo  -  Simon Lugger  1 - 0
Marcel Schilcher  -  Dotzer Lukas (1862)  0 - 1
Elias Schilcher - Moucka Peter (1673)  1 - 0

Schlusstabelle:

Rg. Snr Name Land EloI EloN Verein/Ort Pkt. Wtg1 Wtg2
1 47 Blasge Tobias AUT 1597 1739 Sv Sparkasse Feldkirchen 7,5 55 43,5
2 7 Fuchs Patrick AUT 1967 1921 Wsv Voestalpine Krems 7,5 50 38
3 36 Vanduyfhuys Igor BEL 1776 0   7 54,5 42,5
4 8 Valtiner Adamo AUT 1904 1915 Sv Raika Rapid Feffernitz 7 49,5 38,5
5 23 Zamfir Florin AUT 1928 1854 Moebel Zimmermann Hermagor 7 49 37,5
6 5 Gschiel Alexander AUT 1908 1939 Sv Pamhagen 6,5 53 41,5
7 70 Wieser Gerald AUT 1841 1650 Sv Asvoe St.Veit/Glan 6,5 51,5 42
8 6 Prüsse Horst GER 2095 1929   6,5 50,5 39,5
9 26 Koban Markus AUT 1884 1842 Postsportverein Graz 6,5 46,5 36
10 21 Dotzer Lukas AUT 1814 1862 Sc Donaustadt 6,5 44,5 34
                   
21 12 Lugger Simon AUT 1839 1891 Sk Dolomitenbank Lienz 6 44 33,5
34 87 Schilcher Marcel AUT 1663 1614 Sk Dolomitenbank Lienz 5,5 44 35,5
52 103 Schilcher Elias AUT 1431 1453 Sk Dolomitenbank Lienz 5 41 32

Vollständige Tabelle unter:  http://chess-results.com/tnr513393.aspx?lan=0&art=1&rd=9