Obmann: Georg Weiler • Mobil: 0664 111 90 55  • E-Mail: obmann(at)schachklub-lienz.at • Anschrift: Vereinsadresse und Spiellokal: Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz


Stadtmeisterschaft 2017

stadtmeisterscahft

Schachtaktik

 taktikaufgabe

Verbessere dein Können durch Lösen der Schachtaktikaufgaben! Viel Spaß!
Weiter....  

aktivitaeten

Mit der Variante "Protestschach" wurde die sommerliche Veranstaltungsserie abgeschlossen. Der Sieger - Robert Riger - stand bereits vor Abschluss des letzten Bewerbes fest, die weiteren Plätze belegten Erwin Sattler, gefolgt von Georg Weiler und Walter Brandstätter. Die Prämie für den besten Jugendspieler holte sich Simon Lugger.

Endstand im Sommerbewerb:

Sommerkönig 2017 Anwesenheit Zusatzpunkte
Nr.  Name  14.7. 21.7. 28.7. 04.08. 11.08. 18.08. 25.08. Blitz 1 Blitz 2 Blitz 3 SUMME
1 Rieger Robert 2 2 2   2     3 3 3 17
2 Sattler Erwin 2 2 2 2 2 2 2 1 1   16
3 Weiler Georg 2 2 2 2 2 2   2   1 15
4 Brandstätter Walter 2 2 2 2 2 2 2 1     15
5 Amon Hannes   2 2 2 2       2 2 12
6 Lugger Simon   2 2 2 2 2 2       12
7 Senfter Karl   2 2   2 2       1 9
8 CLARA Anna    2 2 2 2           8
9 Maresic Julian       2 2 2         6
10 Frey Valentin     2   2           4
11 Lukasser Franz 2 2                 4
12 Dr.  Gerwald Lentner   2   2             4
13 Tibor Fazekas   2   2             4
14 Zanetti Fabio         2 2         4
15 Pedevilla Luis           2 2       4
16 Fleissner Heinrich 2             1     3
17 Unterreiner Simon     2           1   3
18 Wurm Christof     2           1   3
19 Potschka Dieter         2         1 3
20 Mattersberger Melanie     2               2
21 Dr. Grubauer Gerhard     2               2
22 Amon Andreas       2             2
23 Maresic Maja       2             2
24 Bodner Alfred             2       2
25 Mattersberger Robert             2       2

  


 Bilder von den Spielabenden:

 fischerschach 2 fischerschach 1
 Luis nahm den Kampf mit Karl auf. Die 3 Stockerlplätze gingen an die Gäste!

 

smmerkoenig15 smmerkoenig14
 Potschka Dieter war erstmals beim Sommerturnier dabei. Fabio Zanetti aus Cornuda fand starke Gegner vor.

 

 Sommerkoenig 10  Sommerkoenig 11
 Anna Clara wählte ihren Lehrer als Tandem. Ein Gespann - nicht immer der gleichen Meinung
 Sommerkoenig 12  Sommerkoenig 13
 Auch Gerwald ließ sich auf das neue Abenteuer ein!  Dieses Tandem war nicht zu schlagen: Julian  und Simon! 

 

sommerkoenig 3 sommerkoenig 6
Voll Konzenration! Der "Kiebitz" (Franz) darf nicht fehlen!
sommerkoenig 4 sommerkoenig 5
Guter Besuch am dritten Spielabend! Dass nicht nur Schach gespielt wird, beweist dieses Bild!

Bilder vom 2. Spielabend (Partnerschach)

sommerkoenig 1 sommerkoenig 2
Anna's Debüt im Verein mit Robert  beim Partnerschach  Walter und Gerwald waren die glücklichen Sieger! 

Schachaufgabe

Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

mohota dvd
IM Nisha Mohota nimmt
am Lienz Open teil!

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sc Die Klagenfurter 1 3 3 0 0 6 17
2 Mpoe Maria Saal 1 3 1 2 0 4 12½
3 Sv  St. Veit/Gl 1 3 1 1 1 3 12½
4 Schachfreunde Villach 1 3 1 1 1 3 12½
5 Sgs/Hsv Spittal 1 3 0 3 0 3 12
6 Sv Raika Feffernitz 1 3 1 1 1 3 11½
7 Schachmaty Ruden 1 3 1 1 1 3 11½
8 Sv Wolfsberg 1 3 1 1 1 3 11½
9 Askoe Finkenstein 1 3 1 1 1 3 11½
10 Dolomitenbank Lienz 3 1 0 2 2 12½
11 Post-Sv Kärnten 1 3 1 0 2 2 11
12 Sv Feldkirchen 1 3 0 1 2 1 8


Nächste Runde: 11.11.2017:
Askö Finkenstein - Dolomitenbank LIenz 1

logo dolomitenbank

 Unterliga West

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Hermagor 1 1 1 0 0 2 6
2 Esv Admira Villach 1 1 1 0 0 2
3 Dolomitenbank Lienz 2 1 1 0 0 2
4  Kötschach-Mauthen 1 1 1 0 0 2
5 Sv.Buerger Schiefling 1 1 1 0 0 2
6 Sk Suetschach-Feistritz 1 0 0 1 0
7 Sv/Posojilnica-Bank 1 1 0 0 1 0
8 Sk Feistritz Paternion  1 0 0 1 0
9 Sk Union Leisach 1 1 0 0 1 0
10 Sv Treffen 1 1 0 0 1 0 2

Nächste Runde: 11.11.2017
SK Dolomitenbank 2 - Admira Villach 1

Schachversand Niggemann 

 Bezirksliga West

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Askoe Finkenstein 2 1 1 0 0 2
2 Hermagor 2 1 1 0 0 2 6
3 Admira Villach 2 1 1 0 0 2 5
4  Rapid Feffernitz 2 1 1 0 0 2
5 Sk DB Lienz 3 1 1 0 0 2
6 Sc  Gnesau 1 1 0 0 1 0
7 Sgs/Hsv Spittal. 2 1 0 0 1 0
8 Atus Ferndorf 1 1 0 0 1 0 3
9 Askoe Bodensdorf 1 1 0 0 1 0 2
10 Feistritz Paternion 2 1 0 0 1 0

 

2. Runde: 21.10.2017:
Askö Finkensten - Dolomitenbank Lienz 3

 Logo Gerüstbau Troger

Zum Seitenanfang