ksv logo

Vom 2. - 5.Jänner 2018 fanden in Feffernitz die Kärntner Landesmeisterschaften für die Jugend und Allgemeine Klasse durchgeführt.
6 Nachwuchsspieler unseres Vereins nehmen daran teil, wobei Julian Maresic in der Allgemeinen Klasse startete. 

Mit 6 Teilnehmern war der Schachklub Dolomitenbank Lienz ganz gut bei der diesjährigen Landesmeisterschat in Feffernitz vertreten. Eine Bronzemedaille holte sich Simon Lugger in der Kategorie U 16 punktegleich mit dem Zweitplatzierten!

Einen unglücklichen 4. Rang erzielte Elias Schilcher (U12),  der sogar punktegleich mit dem Zweitplatzierten war und nur die Feinwertung ihn aus den Medaillenrängen drängte. Ebenfalls „Blech“ gab es für Marcel Schilcher in der Kategorie U14, der sich nur 1 Punkt hinter dem Sieger  platzierte! Es war dies der erste -  erfolgreiche - Einsatz auf Landesebene für das Geschwisterpaar.

Ein Auf und Ab gab es für Luis Pedevilla. Zwei nicht notwendige Niederlagen brachten für ihn Rang 10.
Valentin Frey musste wegen Erkrankung den Bewerb vorzeitig beenden, Julian Maresic – er spielte bereits in der Allgemeinen Klasse – verlor gegenüber seinem Startrang einen Platz und landete auf Platz 9.

Kategorieplatzierungen als pdf-Datei

lm2018 05 lm2018 01
lm2018 04 lm2018 07
lm2018 06 lm2018 02
lm2018 03