koetschach logo

Die offene Kötschacher Jugendvereinsmeisterschaft entwickelte sich fast zu einer kleinen Landesmeisterschaft! Tolle Partien lieferten die 27 Teilnehmern von den Klubs aus Hermagor,Kötschach und Lienz, 9 Teilnehmer davon waren Mädchen. Ausgetragen wurde diese Vereinsmeisterschaft in 3 Kategorien/Altersstufen, gespielt wurden heute 5 Runden mit 15 min/Spieler.

In der Kategorie der Jüngsten startete von  unserer Seite Gabriel Schwaiger, der nicht den stärksten Tag erwischte. Neben einem spielfreien Punkt erzielte er ein weiteres Unentschieden, blieb aber mit 1½  Zählern an der letzten Stelle.
Endstand Kategorie Volksschüler: 

Rg. Name Land Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 Thurner Tobias  AUT 800 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 4 12 7,5 9,5
2 Warmuth Antonia  AUT 904 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 3,5 14,5 9 8,75
3 Bachmann Fabian  AUT 847 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 3 12 7,5 6,75
4 Ebner Valentin  AUT 0 Moebel Zimmermann Hermagor 3 10,5 6 5
5 Schwaiger Gabriel  AUT 0 Sk Dolomitenbank Lienz 1,5 13,5 8 2,25

Kategorie U14:
In dieser Kategorie waren unsere Teilnehmer am stärksten vertreten und auch platziert. Um Haaresbreite verfehlte Luis Pedevilla den Titel, nur eine minimale Differenz trennte ihn vom Sieg. HInzu kopmmt auch noch, dass Luis in der höheren Kyaegorie startete als notwendig. Rang drei ging an Marcel Schilcher, der ein tolles Turnier lieferte, ebenso Valentin Frey, der hinter Marcel punktegleich den 4. Platz belegte.

Rg. Snr Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 1 Ramsbacher David  1459 Moebel Zimmermann Hermagor 4,5 13,5 8,5 11,25
2 4 Pedevilla Luis  1017 Sk Dolomitenbank Lienz 4,5 13,5 8 11,25
3 2 Schilcher Marcel  1231 Sk Dolomitenbank Lienz 3 15,5 10 6,5
4 11 Frey Valentin  800 Sk Dolomitenbank Lienz 3 11,5 6,5 4
5 8 Stefan Maximilian  859 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2,5 13,5 8 4,75
6 5 Schilcher Elias  989 Sk Dolomitenbank Lienz 2,5 13 7,5 4,25
7 6 Wieser Nicolas  935 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2,5 9,5 6 4,25
8 9 Neuwirth Emma  843 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2,5 9 5,5 3
9 3 Warmuth Franziska  1063 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2 15 9 5,5
10 10 Längle Julia  833 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1,5 13 7 2,25
11 12 Stefan Malena  800 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1,5 12,5 7,5 1,5
12 7 Valtiner Valentina  912 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1 13,5 8 0,5
13 13 Ortner Leo  0 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1 12,5 7,5 1

Kategkorie U18:

Unangefochten siegte in dieser Kategorie der Landesmeister Adamo Valtiner, der alle Partien für sich entscheiden konnte. Dahinter stauen sich dann Spieler mit je 3 Punkten, wobei die Feinwertung für Simon Lugger nur für Rang 6 reichte.
Endklassement:

Rg. Snr Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 1 Valtiner Adamo  1819 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 5 13 8,5 13
2 3 Warmuth Thomas  1513 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 3 13,5 8 5,5
3 4 Lenzhofer Michael  1479 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 3 13 7,5 5,75
4 9 Zamfir Florin  0 Moebel Zimmermann Hermagor 3 13 6,5 5,5
5 2 Lugger Simon  1627 Sk Dolomitenbank Lienz 3 12,5 7 5,25
6 7 Ramsbacher Julian Niklas  1237 Moebel Zimmermann Hermagor 3 9,5 6 4,5
7 5 Wieser Clemens  1467 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2 13 7 3,75
8 6 Schluder Natalie  1399 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 2 11 6,5 3,75
9 8 Wieser Magdalena  1078 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1 12,5 8,5 0,5

Alle unsere Spieler verdienen für ihren Einsatz ein dickes Lob!  

  dellach2018 dellach2018 3
   
dellach2018 2