schachuhr klStark besetzt war das diesjährige Sommerblitzturnier!  Insgesamt 20 Teilnehmer, darunter 4 Spieler > 2000 Elo sowie auch 2 Gäste aus Obervellach ergaben eine interessante MIschung. Der Bewerb verlief äußerst spannend, nach der 5. Runde waren immer noch 5 Spieler punktegleich!

In der 2. Turnierhälfte kristallisierten sich dann 2 beiden Favoriten heraus, FM Rieger Robert  und Zanon Magnus blieben bis zum Schluss punktegleich, die Feinwertung musste schließlich die Entscheidung herbeiführen und hier hatte Robert Rieger die Nase vorne! Die weiteren Ränge belegten Bachlechner  Julian, Oberbichler Martin und Wurm Christoph!

Endstand nach 9 Runden:

Rg. SNr   Name Elo Verein Pkte BH
1 1 FM Rieger Robert 2278 Sk Dolomitenbank Lienz 8 47½
2 4   Zanon Magnus 2009 Tschaturanga 8 47
3 3   Bachlechner Julian 2080 Sv Raika Rapid Feffernitz 6 51
4 5   Oberbichler Martin 1858 Sk Union Leisach 6 50
5 2   Wurm Christoph  DI. 2088 Leoben 51½
6 13   Sattler Erwin 1520 Sk Dolomitenbank Lienz 5 45½
7 9   Moser Josef 1636 Sk Dolomitenbank Lienz 5 45
8 19   Unterreiner Simon 1689 Sk Dolomitenbank Lienz 5 44
9 20   Walder Elias 1921 Sk Union Leisach 5 41
10 6   Senfter Karl 1856 Sk Dolomitenbank Lienz 5 37
11 10   Weiler Georg 1619 Sk Dolomitenbank Lienz 48½
12 12   Singer Michael 1615 Sk Union Leisach 31
13 7   Amon Hannes 1844 Sk Dolomitenbank Lienz 30
14 8   Brandstaetter Walter 1741 Sk Dolomitenbank Lienz 4 41½
15 14   Fritzenwanger Johann 1449 Sk Union Leisach 4 34½
16 15   Lugger Simon 1427 Sk Dolomitenbank Lienz 4 32½
17 11   Mokracek Jahn 1617 Die-Kaerntner Obervellach 3 37½
18 16   Trausnitz Karlheinz  Dr. 1410 Sk Union Leisach 2 31
19 17   Pedevilla Luis 936 Sk Dolomitenbank Lienz 1 32
20 18   Sacher Reinhard 0 Die-Kaerntner Obervellach 0 32

 

 

v.l.: Obmann Weiler Georg, Bachlechner Julian, FM Rieger Robert, Magnus Zanon;

Schachaufgabe

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sc Die Klagenfurter 1 4 4 0 0 8 22
2 Schachverein Wolfsberg 1 4 2 1 1 5 18½
3 Sv  St. Veit/Gl. 4 2 1 1 5 17½
4 Sv  Rapid Feffernitz 1 4 2 1 1 5 16
5 Sk Dolomitenbank Lienz 1 4 2 0 2 4 17
6 Schachfreunde Villach 1 4 1 2 1 4 16½
7 Mpoe Maria Saal 1 4 1 2 1 4 16
8 Askoe Finkenstein 1 4 1 1 2 3 15
9 Sgs/Hsv Spittal 1 4 0 3 1 3 15
10 Schachmaty Ruden 1 4 1 1 2 3 14½
11 Sv Feldkirchen 1 4 0 2 2 2 12
12 Post-Sv Kärnten 1 4 1 0 3 2 12


Nächste Runde: 2.12.2017:
Dolomitenbank LIenz 1 - Sgs/HSV Spittal 1

logo dolomitenbank

 Unterliga West

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Esv Admira Villach 1 2 2 0 0 4 12
2 Hermagor 1 2 2 0 0 4 10½
3 SvBuerger Schiefling 1 2 1 1 0 3
4 Kötschach-Mauthen 1 2 1 1 0 3
5 Slow. Sv/Posojilnica-Bank 2 1 0 1 2 8
6 Sk Union Leisach 1 2 1 0 1 2 7
7 Sk Dolomitenbank Lienz 2 2 1 0 1 2 6
8 Sk Suetschach-Feistritz 1 2 0 0 2 0 7
9 Sk Feistritz Paternion 1 2 0 0 2 0 7
10 Sv Treffen 1 2 0 0 2 0

Nächste Runde: 2.12.2017
SV Treffen - SK Dolomitenbank 2

Schachversand Niggemann 

 Bezirksliga West 

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Askoe Finkenstein 2 3 3 0 0 6 17½
2 Sv Rapid Feffernitz 2 3 3 0 0 6 16
3 Esv  Admira Villach 2 3 3 0 0 6 16
4 Sgs/Hsv Spittal. 2 3 2 0 1 4 16
5 Sk Dolomitenbank Lienz  3 1 0 2 2 11½
6 Hermagor 2 3 1 0 2 2 11
7 Atus Ferndorf 1 3 1 0 2 2 10½
8 Sc Saringer Gnesau 1 3 1 0 2 2 10½
9 Askoe Bodensdorf 1 3 0 0 3 0
10 Sk Feistritz Paternion 3 0 0 3 0

 

4. Runde: 25.11.2017:
Atus Ferndorf - Dolomitenbank Lienz 3

 Logo Gerüstbau Troger

Zum Seitenanfang