In der Gruppe A nehmen 10 Spieler den Kampf um den Stadt- und Vereinsmeister auf. Für drei Spieler ist es eine kleine Premiere, so starten Johann Fritzenwanger und Simon Lugger erstmals in der A-Gruppe, Dieter Potschka  erstmals bei der Stadtmeisterschaft dabei. Letzterer sorgte fast in der ersten Runde für eine kleine Überraschung. Gegen den Startrangersten - Manuel Unterreiner - kämpfte er über die volle zeitliche Distanz und wurde schlussendlich doch mit einem Punkt belohnt.Ebenso hatte der regierende Bezirksmeister - Adamo Vatiner - gegen Oswald Weiler schwer zu kämpfen und kam erst um Mitternacht zu seinem Sieg. Die Partie Georg Weiler gegen Bodner Alfed endete unentschieden, Simon Lugger siegte nach 32 Zügen gegen Johann Fritzenwanger. Die Partie Karl Senfter gegen Elias Walder wurde noch nachgetragen und endete mit einem Sieg von Elias. 

Ergebnisse der ersten Runde:

  Name Elo Erg.   Name Elo
1 Oswald WEILER 1530 0 - 1   Adamo VALTINER 1848
2 Johann FRITZENWANGER 1568 0 - 1   Simon LUGGER 1650
3 Georg WEILER 1647 ½ - ½   Alfred BODNER 1723
4 Dieter POTSCHKA 1684 1 - 0 ACM Manuel UNTERREINER  Mba 2122
5 Elias WALDER 1948 NT   Karl SENFTER 1830

Tabelle nach der 1. Runde: 

Rg. Name Elo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pkte
1 Dieter POTSCHKA 1684 *               1   1
  Adamo VALTINER 1848   *         1       1
  Elias WALDER 1948     *         1     1
  Simon LUGGER 1650       *           1 1
5 Georg WEILER 1647         * ½         ½
  Alfred BODNER 1723         ½ *         ½
7 Oswald WEILER 1530   0         *       0
  Karl SENFTER 1830     0         *     0
  Manuel UNTERREINER  Ba, Mba 2122 0               *   0
  Johann FRITZENWANGER 1568       0           * 0

 Die 2. Runde wird am kommenden Donnerstag (27.9.) mit folgenden Paarungen fortgesetzt:

  Name Elo Erg. Name Elo
1 Adamo VALTINER 1848 - Karl SENFTER 1830
2 Manuel UNTERREINER  Ba, Mba 2122 - Elias WALDER 1948
3 Alfred BODNER 1723 - Dieter POTSCHKA 1684
4 Simon LUGGER 1650 - Georg WEILER 1647
5 Oswald WEILER 1530 - Johann FRITZENWANGER 1568

 Die Paarungen/Ergebnisse aller Rundenie Paarungen/Ergebnisse aller Runden

 

 

 

 

 

Schachaufgabe

September 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sk DB Lienz 1 1 0 0 2 7
2 Esv Admira Villach 1 1 1 0 0 2
3 Sv  St.Veit/Glan 1 1 1 0 0 2
4 Askoe Finkenstein 1 1 1 0 0 2 5
5 Sv Rapid Feffernitz 1 1 1 0 0 2
6 SV Wolfsberg 1 1 0 1 0 1 4
7 Magistrat Klagenfurt 1 1 0 1 0 1 4
8 Schachfreunde Villach 1 0 0 1 0
9 Sgs Spittal 1 1 0 0 1 0 3
10 Sc Die Klagenfurter 1 1 0 0 1 0
11 Schachmaty Ruden 1 1 0 0 1 0
12 Mpoe Maria Saal 1 1 0 0 1 0 1

 

2. Runde am 6.10.2018
Dolomitenbank Lienz - Sgs Spittal 

logo dolomitenbank

 Bezirksliga West  

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Esv Askoe Admira Villach 2 1 1 0 0 2
2 Sk Dolomitenbank Lienz 2 1 1 0 0 2
3 Hermagor 2 1 1 0 0 2
4 Atus Ferndorf 1 1 0 1 0 1 4
5  Kötschach-Mauthen 2 1 0 1 0 1 4
6 Sgs/Hsv Spittal. 2 1 0 1 0 1 4
7 Sk Feistritz Paternion 2 1 0 1 0 1 4
8 Askoe Bodensdorf 1 1 0 0 1 0
9 Askoe Finkenstein 2 1 0 0 1 0
10 Esv Askoe Admira Villach 3 1 0 0 1 0
11 Sv Raika Rapid Feffernitz 2 0 0 0 0 0 0

2. Runde am 13.10.2018
Raika Feffernitz 2 - Dolomitenbank Lienz 2

Schachversand Niggemann 

1. Klasse  West  

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sv Rapid Feffernitz 3 0 0 0 0 0 0
  Sv Buerger Schiefling 2 0 0 0 0 0 0
  Schachfreunde Villach 2 0 0 0 0 0 0
  Esv Admira Villach 5 0 0 0 0 0 0
  spielfrei 0 0 0 0 0 0
  Dolomitenbank Lienz 4 0 0 0 0 0 0
  Sgs/Hsv Spittal 3 0 0 0 0 0 0
  Esv Admira Villach 4 0 0 0 0 0 0
  Die-Kaerntner Obervellach 0 0 0 0 0 0
  Sk Dolomitenbank Lienz  0 0 0 0 0 0


Die Meisterschaft beginnt am
27.10.2018

Logo Gerüstbau Troger

Zum Seitenanfang