Nachdem niemand aus dieser Gruppe freiwillig in der höheren Gruppe spielen wollte, umfasst die Gruppe B insgesamt 12 Spieler. Dies bedeutet gleichzeitig, dass  insgesamt 11 Runden in dieser Gruppe zu spielen sind. Geht es nach der Papierform, dürften sich nach der Schlussrunde keine größeren Verschiebungen mehr ereignen. Aber es heißt auch beim Schach: "Alles ist möglich!"

Erwin Sattler gewann - wie im Vorjahr - die Gruppe B vor Dr. Obernosterer und Simon Lugger. 

Endtabelle:

Rg. Name Elo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Pkte SB
1 Erwin Sattler 1520 * 1 ½ 0 1 1 1 1 1 1 1 + 51,75
2 Wolfgang Obernosterer  Dr. 1470 0 * 1 1 ½ 1 0 1 1 1 1 1 41,25
3 Simon Lugger 1427 ½ 0 * 0 0 1 1 1 1 1 1 1 33,50
4 Lukas Perathoner 1499 1 0 1 * ½ ½ ½ 0 1 ½ 1 + 7 39,75
5 Tibor Fazekas  Mag. 1472 0 ½ 1 ½ * ½ ½ ½ 0 ½ 1 + 6 32,25
6 Johann Fritzenwanger 1449 0 0 0 ½ ½ * ½ ½ 1 1 ½ 1 23,50
7 Karlheinz Trausnitz  Dr. 1410 0 1 0 ½ ½ ½ * ½ ½ ½ 0 + 5 27,75
8 Andrè Beiten 1193 0 0 0 1 ½ ½ ½ * ½ 0 1 + 5 24,00
9 Wilhelm Zankl 1444 0 0 0 0 1 0 ½ ½ * 1 1 + 5 20,50
10 Franz Niedertscheider 1142 0 0 0 ½ ½ 0 ½ 1 0 * ½ 0 3 14,25
11 Robert Reiner  DI. 1274 0 0 0 0 0 ½ 1 0 0 ½ * 1 3 12,75
12 Gottfried Stoefan 1526 - 0 0 - - 0 - - - 1 0 * 1 3,00

 Paarungen/Ergebnisse aller Runden:

Schachaufgabe

Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga

Rg. Mannschaft MP Pkt.
1 Sc Die Klagenfurter 1 8 25½
2 Sv Aspernig Transporte St. Veit 1 7 25
3 Schachverein Wolfsberg 1 7 23
4 Sv Raika Rapid Feffernitz 1 7 21½
5 Sk Dolomitenbank Lienz 1 6 22
6 Schachclub Mpoe Maria Saal 1 6 20½
7 Askoe Finkenstein 1 4 19
8 Schachmaty Ruden 1 4 18½
9 Schachfreunde Villach 1 4 17
10 Sgs/Hsv Spittal 1 3 18
11 Sv Sparkasse Feldkirchen 1 2 15½
12 Post-Sv Kärnten 1 2 14½


Nächste Runde: 13.1.2018:
Schachfreunde Villach - Dolomitenbank LIenz 1

logo dolomitenbank

 Unterliga West

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Kötschach-Mauthen 1 3 2 1 0 5 13
2 Esv  Admira Villach 1 3 2 0 1 4 15½
3 Hermagor 1 3 2 0 1 4 14
4 Posojilnica-Bank 1 3 2 0 1 4 12½
5 Buerger Schiefling 1 3 1 1 1 3 12
6 Sk Suetschach-Feistritz 3 1 0 2 2 12
7 Sk Feistritz Paternion 3 1 0 2 2 11½
8 Sv Treffen 1 3 1 0 2 2 10½
9 Sk Union Leisach 3 1 0 2 2 10
10 Dolomitenbank Lienz 3 1 0 2 2 9

Nächste Runde: 13.1.2018
Sk Dolomitenbank Lienz 2 - Suetschach Feistritz

Schachversand Niggemann 

 Bezirksliga West 

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sv Rapid Feffernitz 2 5 5 0 0 10 25
2 Sgs/Hsv Spittal. 2 5 4 0 1 8 30
3 Askoe Finkenstein 2 5 4 0 1 8 27½
4 Esv Admira Villach 2 5 4 0 1 8 22½
5 Dolomitenbank Lienz 3 5 1 2 2 4 19½
6 Sc  Gnesau 1 5 2 0 3 4 18½
7 Atus Ferndorf 1 5 1 1 3 3 18
8 Askoe Bodensdorf 5 1 1 3 3 16
9 Hermagor 2 5 1 0 4 2 13½
10 Feistritz Paternion 5 0 0 5 0

 

 6. Runde: 3.2.2018:

ESV Admira Villach 2 - Dolomitenbank Lienz 3

 Logo Gerüstbau Troger

Zum Seitenanfang