asvoe logo2Das 21. Internationale St. Veit-Open Verlief für die Teilnehmer des Schachklubs Dolomitenbank Lienz sehr erfolgreich. Ernesto Squasi entschied das Jugendturnier für sich, die Brüder Elias und Marcel Schilcher erzielten in der Gruppe B jeweils 5½ Punkte und landeten in der Schlusstabelle auf Rang 35 bzw. 32! Darüber hinaus wurden sie mitr einem deutlichen Elo-Plus belohnt. 

Fpr Naomi Uprimny war es das erste große Turnier. sie kämpfte beherzt und erreichte 4 unentschiedene Spielausgänge.
Parallel dazu fand die ASVÖ-Sportwoche statt. Neben Schachlektionen am Vormittag, ga b es am Nachmittag einSpsort - und Freizeitprogramm als Vorbereitung für das abendliche Turnier.

Detailergebnisse:

Name Gruppe Startrang Punkte Tabellenrang nach Runde
Schilcher Marcel  (1703)  Gruppe B  55 32 9
Schilcher Elias (1520) Gruppe B 96 35 9
Uprimny Naomi (1018)  Gruppe B  170 2 177 9
Squasi Ernesto  (1173) Jugendturnier  4 1 9

Gruppe B - Endstand (Ausschnitt)

Rg. Snr Name Typ sex Gr Elo Verein/Ort Pkt. Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 1 Gihr Michael       1982 Sc Emmendingen 1937 E.V. 7,5 52 41 44
2 3 Prüsse Horst S60     1935 Eintracht Neubrandenburg 7,5 46 36,5 38,75
3 33 Hochsteiner Simon       1813 Stocklauser Weitensfeld 7 51,5 39 38
4 18 Konecny Sophie   w   1856 Sc Donaustadt 7 51 39,5 36
5 4 CM Valtiner Adamo 1932 Sv Raika Rapid Feffernitz 7 49,5 38,5 37
6 15 Schröder Frank       1863 Sg Magistrat Klagenfurt 7 48 36,5 36
7 34 Truppe Thomas     ASKÖ 1810 Sv Sparkasse Feldkirchen 7 40 31,5 31,5
8 2 Pokupec Vilim       1950 Sg Magistrat Klagenfurt 6,5 53 41 34,5
9 5 Fleuch Hans-Juerg S70     1914 SV Dresden-Leuben 6,5 51,5 40,5 37,5
10 150 Beber Anja   w   1236 ŠK Postojna 6,5 51 39,5 36,25
                       
32 55 Schilcher Marcel       1703 Sk Dolomitenbank Lienz 5,5 46 37 25
35 96 Schilcher Elias       1520 Sk Dolomitenbank Lienz 5,5 46 34,5 23,5
177 170 Uprimny Naomi 1018 w   1018 Sk Dolomitenbank Lienz 2 32 24 7

asvoe stveit web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Teilnehmer der ASVÖ Sportwoche.

spielsaal stveit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das St.Veit-Open erzielte 2022 mit 338 Teilnehmern einen neuen Teilnehmerrekord!

Ergebnis des Jugendturniers: (18 Teilnehmer in der Wertung)

ernesto klemens
Rg. Name Typ Land Elo Verein/Ort Pkt. Wtg1
1 Squasi Ernesto U14 ITA 1173 Dolomitenbank Lienz 7,5 44,5
2 Moscovitch Ronnie U12 ISR 1468   7 44
3 Praznik Nikolaj U08 SLO 1000 ŠD Vrhnika 6,5 43
4 Knafl Martin U16 AUT 921 SK Mpoe Maria Saal 6 46
5 Schachner Romy Marie U16 AUT 968 Trofaiach-Niklasdorf 5 47,5
6 Hersel Harald U14 AUT 1131 Sv Kremsmünster 4,5 46
7 Moscovitch Shelly U10 ISR 1200   4,5 41,5
8 Isop Florian Xenon U12 AUT 924 Magistrat Klagenfurt 4,5 41
9 Flaschberger Andre U14 AUT 1230 Sparkasse Feldkirchen 4,5 38,5
10 Schernthaner Tim U10 AUT 1043 Bärnbach 4,5 33
11 Meusel Lena U16 AUT 830 Sv Asvoe St.Veit/Glan 4 39,5
12 Otto Ben U14 AUT 1027   4 37,5
13 Waßmann Moritz U10 GER 800 MPÖ Maria Saal 4 37,5
14 Raber Ulrich U12 AUT 972 SV Steyregg 5 39

 Turnierdetails auf chess-results.com