Obmann: Georg Weiler • Mobil: 0664 111 90 55  • E-Mail: obmann(at)schachklub-lienz.at • Anschrift: Vereinsadresse und Spiellokal: Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz


Stadtmeisterschaftt 2019

stadtmeisterscahft

Schachtaktik

 taktikaufgabe

Verbessere dein Können durch Lösen der Schachtaktikaufgaben! Viel Spaß!
Weiter....  

Jugendstaatsmeisterschaft 2019 - U12

oesb logoVom 8.-11. Juni 2019 finden in St. Veit/Gl. die diesjährige Jugendstaatsmeisterschaft in den Kategorien U12 und U 14 statt. Vom Schachklub Dolomitenbank Lienz startet in der Kategorie U 12 Luis Pedevilla. Wir halten ihm fest die Daumen!
Nach der 3. Runde wendete sich das Blatt! Ergebnisse 

Salzkammergut-Open in Bad Ischl

badischlRund 200 Teilnehmer werden beim Salzkammergut-Open in Bad Ischl erwartet. Unter ihnen ist in Gruppe A auch Simon Lugger uind Adamo Valtiner sowie in Gruppe B  Melanie Mattersberger und Andrea Zechner. Die beiden Damen kamen "kampflos"aus Nepal zurück und sind sicher hungrig auf einen Erfolg. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!
Ergebnisse:

Schulschach Bundesfinale Unterstufe 2019

schulschach logoMit einem tollen Ergebnis kehrte die Unterstufenmannschaft den BG/BRG Lienz vom Bundesfinale in Cap Wörth zurück. Im Endklassement landete die junge Mannschaft auf dem dritten Platz!

Schulschach Bundesfinale Mädchen 2019

schulschach logo

Das Schulschach-Bundesfinale der Mädchen in Niederösterreich ist beendet. Die Mädchen des BG/BRG Lienz lieferten eine tolle Leistung und landeten auf dem tollen aber undankabaren vierten Platz, punktegleich mit dem Drittplatzierten.

Leisacher Kurzzeitturnier 2019

leisach logoDas Leisacher Kurzzeitturnier ist Geschichte. Erstmals geht der Sieg nach Kötschach-Mauthen in der Person von Adamo Valtiner, der in der letzten Runde seinen Kontrahenten Julian Bachlechner besiegte.
Auf Rang drei folgt Elias Walder vor Walter Brandstätter. 

Aktivcup 2019

ksv logo

Der Aktivcup 2019 beschloss das Meisterschaftsjahr 2018/19. Die Neue Burg in Völkermarkt war Austragungsort dieses Kurzzeitturniers, an welchem jeder Kärntner Verein in der Landes-, Unter- und Bezirksliga mit einer Mannschaft  verpflichtend teilnehmen musste

Karnischer Jugendcup 2019

schachgrafik1

Der Karnische Jugendcup wurde mit dem 2. Bewerb im Frühjahr fortgesetzt und abgeschlossen. Die Riege der Kötschacher Nachwuchsspieler war am stärksten, die Plätze 1 bis 5 wurden nur vom Zweitplatzierten Zurap Akhmedov unterbrochen. Allen TeilnehmerInnen sowie den Eltern und Betreuern herzlichen Dank für den Einsatz für den Schachnachwuchs. Der Bewerb wird im Herbst wieder durchgeführt werden.

Jugendstaatsmeisterschaft 2019

oesb logo

Jugendstaatsmeisterschaft 2019
Heute Donnerstag ging die diesjährige Jugendstaatsmeisterschaft in St. Veit zu Ende. Simon Lugger darf mit seiner Leistung sehr zufrieden sein! In der heutigen letzten Runde besiegte er Nisavic Uro (1902) und schob sich dadurch auf den 11. Tabellenrang vor. Dies bedeutet gleichzeitig eine Startrangverbesserung von 6 Plätzen und darf sich auch über einen Elozuwachs von 26 Punkten freuen! Wir gratulieren ganz herzlich! 

8th Youth Team Championship

niederdorf

Am vergangenen Sonntag fand die Südtiroler Jugenmannannschaftsmeisterschaft statt, zu welcher auch die Osttiroler Vereine eingeladen wurden. Wir haben diese Einladung wieder gerne angenommen und gingen mit 2 Mannschaften an den Start, den "Chessboys" und den "Bambini Scacchi"  .

Bezirksmeisterschaft 2019

debant logo

Adamo Valtiner holte sich zum zweiten Mal den Titel eines Bezirksmeisters! Er besiegte in der Schlussrunden den Führenden Christof Wurm und verwies ihn damit auf Rang 2. Es folgt eine Dreiergruppe mit 4½ Zählern, die von Karl Senfter angeführt wird! Hervorragender Platz vier für Marcel Schilcher mit 4,5 Punkten, gefolgt von Simon Lugger und Elias Walder. 
Ebenso gewann Adamo  das abschließende Blitzturnier mit klarem Vorsprung!
HIER geht es zur aktuellen Runde und Tabelle 

Kärntner Landesliga 2018/19

ksv logo

Mit einem 5:3-Sieg beendete die Landesligamannschaft die diesjährige Meisterschaftssaison. Es stand bereits vor der Schlussrunde fest, dass die Tabellenspitze nicht mehr zu erobern ist. Sieger St. Veit/Gl trennte sich nach Vereinbarung mit Schachmaty Ruden 4:4.

Seite 3 von 9

Schachaufgabe

Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

 

asvoe tirol2

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga 2019/20 

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Dolomitenbank Lienz 4 3 1 0 7 22½
2 Sc Die Klagenfurter 4 3 1 0 7 18
3 Esv  Admira Villach 4 3 0 1 6 21
4 Schachmaty Ruden 4 3 0 1 6 17
5 SV Wolfsberg 4 2 1 1 5 17
6 Askoe Finkenstein 4 2 0 2 4 19½
7 Mpoe Maria Saal 4 2 0 2 4 14
8 Post-Sv Kärnten 4 1 1 2 3 12½
9 Sv  Rapid Feffernitz 4 1 0 3 2 16
10 Magistrat Klagenfurt 4 1 0 3 2 12½
11 Hermagor 4 1 0 3 2 12
12 Sgs Spittal/Drau 4 0 0 4 0 10

 
5. Runde: 7.12.2019
Dolomitenbank Lienz 1 - SC Die Klagenfurter

logo dolomitenbank

 Bezirksliga West  2019/20

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sv Raika Feffernitz 2 5 5 0 0 10 26
2 Kötschach-Mauthen 1 5 4 1 0 9 25
3 Askoe Finkenstein 2 4 3 0 1 6 17½
4 Sv Nussdorf-Debant 1 5 2 1 2 5 22
5 Dolomitenbank Lienz 5 2 0 3 4 21½
6 Atus Ferndorf 1 5 2 0 3 4 18
7 Hermagor 2 4 2 0 2 4 18
8 Admira Villach 3 4 2 0 2 4 15½
9 Feistritz Paternion 2 5 1 0 4 2 14
10 Sgs Spittal 4 1 0 3 2 14
11 Sv Treffen 1 4 0 0 4 0

6. Runde: 14.12.2019
Dolomitenbank Lienz 2 - Askö Finkenstein 2
Schachversand Niggemann

 

1. Klasse  West   2019/20 

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Esv Admira Villach 4 4 4 0 0 8 11½
2 Dolomitenbank Lienz 3 4 3 0 1 6 11
3 Sgs Spittal 3 4 2 0 2 4
4 Sv Rapid Feffernitz 3 3 2 0 1 4 5
5 Dolomitenbank Lienz 5 3 1 1 1 3 6
6 Dolomitenbank Lienz 4 3 1 1 1 3
7 Kötschach-Mauthen 3 4 1 0 3 2 7
8 Obervellach 1 4 1 0 3 2
9 Kötschach-Mauthen 2 3 0 0 3 0 3

 

 5. Runde: 18.1.2019
Dolomitenbank Lienz 4 - Kötschach-Mauthen 3
 Dolomitenbank Lienz 3 - Raika Feffernitz 3
Dolomitenbank Lienz 5 - Obervellach 1

 logo troger

Zum Seitenanfang