Obmann: Georg Weiler • Mobil: 0664 111 90 55  • E-Mail: obmann(at)schachklub-lienz.at • Anschrift: Vereinsadresse und Spiellokal: Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz


Stadtmeisterschaft 2022

stadtmeisterscahft

Schachtaktik

 taktikaufgabe

Verbessere dein Können durch Lösen der Schachtaktikaufgaben! Viel Spaß!
Weiter....  

Erneuter Lockdown

coronaNeue COVID-19-Verordnung: Einschränkungen in allen Bereichen

Die ab 3.11.2020 geltende Verordnung bringt auch für den Sportbereich Einschränkungen mit sich, ausgenommen ist der Spitzensport.
Zurzeit ist kein Kontaktsport mehr möglich, ebenso keine Veranstaltungen wie Wettkampf, Training oder Kurs. Die Kärntner Mannschaftsmeisterschaft wurde für November unterbrochen.

Werner Geiger-Gedenkturnier

logobild9 transparentBereits nach der 6. Runde steht der neue Stadtmeister 2020 fest. Adamo Valtiner machte den Sack zu und trägt sich nach seinem Sieg gegen Luis Pedevilla erstmals in die Liste der Lienzer Stadtmeister ein!
In der Gruppe B siegte in der Schlussrunde Erwin Sattler gegen Heinrich Fleißner, so dass Walter Brandstätter einen ungefährdeten Sieg in dieser Gruppe einfuhr.

 Gruppe A  Gruppe B

LIENZ OPEN 2021 - ABSAGE

lienz openAufgrund der derzeitigen Lage (und negativem Ausblick) sowie die strengen Auflagen für Turnierveranstalter hat die Vereinsführung beschlossen, das INTERNATIONALE LIENZ-OPEN 2022 abzusagen.
Wir bedauern diesen Schritt und hoffen, dass wir 2023 die Schachfreunde wieder zum Turnier einladen können!

Sommerblitzturnier 2020

schachuhr2Mit einem Start-Ziel-Sieg sicherte sich Dr. Paul Meyer den begehrten Golddukaten unseres Sponsors.
Das Turnier war mit  12 Teilnehmern quantitativ schwächer besetzt, dafür aber qualitativ sehr stark. 

Schnellschachturnier 2020

schachuhr klProblemlos verlief das "Corona"-Schnellschachturnier 2020. Durchgesetzt haben sich schlussendlich die Favoriten,die beiden Startrangersten nehmen auch die beiden Spitzenpositionen  in der Schlusstabelle ein.

4° chess festival innsbruck

innsbruckVom 22. - 30. August 2020 findet in Innsbruck das 4. internationale Chessfestival statt. Das Turnier hat -- entsprechend dem Sicherheitskonzept die maximale Teilnehmerzahl erreicht. Der Schachklub Dolomitenbank Lienz ist mit Elias und Marcel Schilcher an diesem Turnier (Gruppe B) vertreten. Die beiden starteten verheißungsvoll, nach 4 Runden  halten beide bei 2 Punkten bei einem deutlichen Eloplus.
Detailergebnisse unter: http://chess-results.com/tnr507449.aspx?lan=0&art=0&turdet=YES&flag=30

Internationales Open in Kavala

kavalaVom 27.7. -- 2.8.2020 findet in Kavala (Nordgriechenland) ein 7-rundiges internationales Open statt. Mit dabei ist auch Dr. Gerhard Grubauer vom Schachklub Lienz. Wir wünschen ihm alles Gute!
Detailergebnisse unter: http://chess-results.com/tnr531050.aspx?lan=0&art=0

St. Veit Open 2020

Best veitim 39. St. Veit Open nahmen drei Nachwuchsspieler des Schachklubs Dolomitenbank Lienz teil. Alle drei starten in der Gruppe B. Nach einem verhaltenen Start kommen die Jungs ordentlich in Fahrt und hielten dann bis zum Schluss durch! Simon Lugger unterlag in der Schlussrunde seinem Schulkollegen Adamo Valtiner und rangiert somit mit 6 Punkten auf Rang 21. Mit 5½ Zählern schaffte es Marcel Schilcher auf Rang 34 und sein Bruder Elias schloss in der Schlussrunde das Turnier mit einem Sieg ab! Neben Platz 52 (Startrang 103)  darf er sich auch noch über ein Eloplus von 116 Elopunkten freuen!  Herzliche Gratulation allen Teilnehmern!

COVID-19 Lockerungsverordnung vom 01.07.2020

corona

Die Sport Austria hat die Lockerungsverordnung bzw. die allgemeinen Empfehlungen – welche ab 1. Juli gelten – veröffentlicht.

Die nächste COVID-19-Lockerungsverordnung, die auch den Sport betrifft, ist mit heute in Kraft getreten. Es ist nun wieder jede Form des Sports ohne Mindestabstand möglich. 
Weitere detaillierte Angaben finden Sie unter:
https://www.asvoe.tirol/2020/07/01/sportarten-und-deren-ausuebung-ab-15-juni-2020/

Frauen- und Mädchenschach

oesb logo neuDer österr. Schachbund setzt verstärkt Initiativen, um das Frauen- und Mädchenschach zu fördern. Er schreibt daher ein eigenes Turnier aus, speziell für Mädchen mit einer Elozahl von weniger als 1500! Das Turnier wird auf www.lichess.org online gespielt, die Teilnehmer vereinbaren selbständig den Spieltermin. Gespielt wird in Gruppen, so dass sich nach kurzer Zeit eine Gruppe ergibt, die genau der eignen Spielstärke entspricht.
Nähere Details findet ihr auf der Webseite des ÖSB bzw. der Ausschreibung.

Kärntner Landesmeisterschaft - Faakersee-Open

ksv logoDer ASKÖ Finkenstein hat sich dafür entschieden, heuer das Faakersee Open aufgrund der Situation rund um COVID-19 abzusagen.
Da das diesjährige Faakersee Open auch als Kärntner Landesmeisterschaft 2020 gewertet geworden wäre, wird diese nun im Rahmen des Feffernitz Opens vom 16. bis 23. August 2020 ausgetragen.

Seite 5 von 15

Schachaufgabe

September 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

 

chesssport logo

 

 

asvoe tirol2

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online

 Kärntner Liga 2022/23
2. Runde: 8.10.2022: Finkenstein 1 - Lienz 1

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Dolomitenbank Lienz
1 1 0 0 2
2 Askoe Finkenstein 1 1 1 0 0 2
3 Esv Admira Villach 1 1 1 0 0 2 6
4 Hermagor 1 1 1 0 0 2
5 Schachmaty Ruden 1 1 1 0 0 2 5
6 Mpoe Maria Saal 1 1 1 0 0 2
7 Suetschach-Feistritz 1 1 0 0 1 0
8 Asvoe St.Veit/Glan 1 1 0 0 1 0 3
9 Post-Sv Kärnten 1 1 0 0 1 0
10 Sv Feldkirchen 1 1 0 0 1 0 2
11 Wolfsberg 1 1 0 0 1 0
12 Sgs Spittal 1 1 0 0 1 0

 

logo dolomitenbank

 Bezirksliga West  2022/23
1. Runde: 15.10.2022:  Lienz 2 - Feffernitz 2

Rg. Mannschaft Sp. + = - MP Pkt.
1 Sv Asvoe St.Veit/Glan 2 0 0 0 0 0 0
  Sgs Spittal 2 0 0 0 0 0 0
  Sv Raika Rapid Feffernitz 0 0 0 0 0 0
  Sk Dolomitenbank Lienz 0 0 0 0 0 0
  Esv Askoe Admira Villach 0 0 0 0 0 0
  Askoe Finkenstein 2 0 0 0 0 0 0

 




Schachversand Niggemann

 

2. Klasse  West   2022/23
1. Runde 8.10.2022: Dolomitenbank Lien 3 - Spittal 3

Rg. Team Anz + = - W1 W2
1 Dolomitenbank Lienz 3 0 0 0 0 0 0
2 Sgs Spittal/Drau 3 0 0 0 0 0 0
3 Die Kärntner Obervellach 0 0 0 0 0 0
4 SV Nussdorf/Debant 2
0 0 0 0 0 0

 

 



 Frey Logos aufweissgrau

 

Zum Seitenanfang